Schlagzeilen

Seit Januar 2009 ist es möglich, Ihr Logo, Banner oder Textwerbung auf dem Portal der Nitzsche Int. - Ecom4You-Team zu veröffentlichen. Kontaktieren Sie uns dazu gern unter der folgenden Seite -> Kontakt.

Nitzsche Int. - Ecom4You-Team

Nitzsche Int. - Ecom4You-Team

Suche

Syndication

Start Bereich als Blog Erfahrene Benutzer Wie upgrade/aktualisiere ich Joomla! 1.5?
Wie upgrade/aktualisiere ich Joomla! 1.5? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, 30. September 2006 um 21:27 Uhr

Joomla 1.5 unterstützt keine Updatemöglichkeit von vorherigen Versionen. Eine bestehenden Website auf Joomla 1.5 zu aktualisieren bedeutet, eine neue, leere Website mit Joomla 1.5 zu erstellen und danach den bestehenden Inhalt von der alten Website zu übertragen. Diese Migration von Inhalten lässt sich nicht eins-zu-eins umsetzen und benötigt einige Konvertierungen und Anpassungen.

Es gibt zwei Möglichkeiten diese Migration durchzuführen:

  • Es gibt eine automatisierte Migrationsmethode über eine spezielle Komponente, mit der Sie ein Migrationpaket aus der alten Website (Mambo 4.5.x bis zu Joomla 1.0.x) erstellen, und eine intelligente Importfunktion während der Installation von Joomla 1.5, die die nötigen Konvertierungen und Anpassungen während des Installationsprozesses vornimmt.
  • Die Migration kann aber auch manuell durchgeführt werden. Dazu müssen alle benötigten Tabellen exportiert, von Hand konvertiert und angepasst und nach der Installation der neuen Website die Inhalte importiert werden.
  • Automatisierte Migration

    Dieser Prozess besteht aus 2 Schritten und 2 Werkzeugen. Das erste Werkzeug ist eine Migrationskomponente namens "com_migrator". Diese Komponente stammt von Harald Baer und basiert auf seiner Komponente "eBackup". Der Migrator muss auf der alten Webseite installiert werden und, wenn aktiviert, bereitet er den benötigten Export der Dateien der alten Website vor. Das zweite Werkzeug ist im Installationsprozess von Joomla! 1.5 enthalten. Die exportierte Datensicherung wird auf die neue Website hochgeladen und sämtliche Konvertierungen und Anpassungen werden während des Installationsprozesses automatisch durchgeführt.


    Schritt 1 - Mit com_migrator die Dateien der alten Website exportieren:

  • Installieren Sie die com_migrator-Komponente auf der alten Website. Sie können com_migrator auf der JoomlaCode-Entwicklerseite finden.
  • Wählen Sie in der Administration die Komponente aus.
  • Klicken Sie auf "Dump it". Drei gzip-Export-Skripte werden erstellt. Das erste enthält ein vollständiges Backup der alten Website. Das zweite enthält den zu migrierenden Inhalt sämtlicher Kern-Komponenten, die in die neue Website importiert werden. Das dritte Skript enthält ein Backup aller Tabellen von Drittanbieter-Komponenten.
  • Klicken Sie bei der jeweiligen Exportdatei auf die Schaltfläche "Download" und speichern Sie diese lokal auf Ihrem Rechner.
  • Sie können mehrere Exportdatensätze erstellen.
  • Die exportierten Dateien werden nicht verändert und die ursprüngliche Zeichensatz-Kodierung wird beibehalten. Deshalb ist com_migrator auch das empfohlene Werkzeug für die manuelle Migration.

  • Schritt 2 - Migrationsfunktion bei der Installation von Joomla! 1.5 nutzen, um Dateien zu importieren und zu konvertieren:

    Hinweis: Diese Funktion benötigt die "iconv"-Funktion in PHP um die Zeichenkodierung zu konvertieren. Falls "iconv" nicht vorhanden ist, wird eine Warnmeldung ausgegeben.

  • In Schritt 6 der Installation - Konfiguration - wählen Sie im Bereich 'Beispieldaten laden, Inhalte aus Sicherung oder Migration wieder herstellen' die Option 'Lade Migrationsskript'.
  • Geben Sie das Tabellenpräfix an, das Sie während des Dateienexports verwendet haben, zum Beispiel sind "jos_" oder "jos__" zulässige Werte.
  • Wählen Sie die Zeichenkodierung der exportierten Dateien aus der Auswahlliste. Dies sollte die Zeichenkodierung sein, die Sie auf den Seiten der alten Website verwendet haben (zu finden in den _ISO-Variablen in der Sprachdatei oder im Browser unter Eigenschaften/Zeichenkodierung/Quelltext).
  • Wählen Sie auf Ihrem Rechner die Exportdatei aus und migrieren Sie diese mit einem Klick auf "Hochladen und ausführen".
  • Eine Erfolgsmeldung sollte angezeigt werden oder eine Liste der Datenbankfehler.
  • Füllen Sie die restlichen benötigten Felder in Schritt 6 - Konfiguration aus, wie "Website-Name" und die Angaben für den Administrator, und führen Sie den letzten Installationsschritt durch. (Die Administrator-Angaben werden ignoriert, da der Datenimport Priorität hat. Vergessen Sie nicht den Admin-Name und Passwort der alten Webseite!)

  • Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 08. November 2007 um 12:01 Uhr
     
     
    Joomla 1.5 Templates by Joomlashack